Vereinstermine

Netzwerktreffen und Mitgliederversammlung

Unsere Netzwerktreffen werden wir ab 2024 überregional anbieten, bei denen wir zum einen offene Themen (aus des AGs) gemeinsam bearbeiten und Vorträge oder Workshops durch die Ausrichter der Netzwerktreffen vor Ort erleben können. Dadurch bekommen die Netzwerktreffen neben dem wertvollen Austausch untereinander einen Workshop- und Fortbildungscharakter. Interesierte Mitglieder können sich gern jederzeit bei uns melden.

21.-22.11. - 2024 - Bildungszentrum der Bremer Heimstiftung (Bremen)
 

20.-21.03. - 2025 - Bildungseinrichtung für Gesundheit und Soziales Alexianer (Münster)
23.-24.10. - 2025  - Brandenburgische TU - Fakultät 4 - Institut für Gesundheit (Cottbus-Senftenberg)

 

Mitgliederversammlung 

  • 16. September 2024 (Münster)
  • 23. Oktober 2025 (Cottbus-Senftenberg)

 

weitere Termine aus dem Netzwerk ...

Juni - August 2024

27.05.2024

Mitwirkende gesucht...

...für Interviews im Rahmen einer Masterarbeit zum Thema Nachbesprechung (Debriefing) im simulationsbasierten Lernen

Simulation als Lehr- Lernmethode in Aus- Fort- und Weiterbildung für Gesundheits- und Pflegeberufe gewinnt in den letzten Jahren in Deutschland zunehmend an Bedeutung. In der Gestaltung von Simulationen gibt es unterschiedliche Phasen, wobei der Nachbesprechung (Debriefing) eine zentrale Rolle zugeschrieben. 

Eine Masterarbeit soll diese wichtige Phase intensiver zu beleuchten, Erfahrungen zu bündeln und Erkenntnisse zur Weiterentwicklung der Debriefing – Praxis in der Pflegebildung im deutschsprachigen Raum zu generieren. 

weitere Infos und Kontakt

24.05.2024

Herzlich Willkommen !

Neue Mitglieder im Beirat des Vorstands

Wir freuen uns sehr, dass wir Elvira Pippel, Heike Wirth und Johannes Haas als neue Mitglieder im Beirat des Vorstands gewinnen konnten. Sie werden uns zukünftig in der Vorstandsarbeit unterstützen und uns neue Ideen und Kreativität schenken.

02.05.2024

HejSim GmbH i.G.

Akademie-Beratung-Change Management

Elvira Pippel und Sophie Reichert sind die Frauen hinter HejSim. Wir bieten Kurse an, Beratung und Coaching von A wie Aufbau einer Simulationsumgebung bis Z wie Zertifizierung.

Wir arbeiten herstellerunabhängig und nach internationalen Standards. Das Herzstück von HejSim ist die Basisqualifikation Simulationslernen. Diese wurde von uns entwickelt, um beginnenden Simulationspädagoginnen und Simulationspädagogen sowie Praktikerinnen und Praktikern einen fundierten Einstieg in die Simulation zu ermöglichen. Fortgeschrittene Interessierte profitieren von der Festigung ihrer Fähigkeiten sowie von der Vernetzung mit anderen Teilnehmenden. Weitere Infos entnehmen Sie bitte unserer Homepage oder dem angehängtem Flyer.

Info Flyer Hejsim

19.04.2024

Podcast Pflegebildung mit Prof. Dr. Roland Brühe

Episode 78: Simulation in der Pflegebildung

Pflegebildung: Episode 78: Simulation in der Pflegebildung

Viele Hochschulen und auch Pflegeschulen sind dabei, sich ein Skills Lab einzurichten. Dort werden Fertigkeiten trainiert und Simulationen von Handlungssituationen durchgeführt. Was aber ist ein Skills Lab eigentlich und was ist mit dem Begriff der Simulation verbunden? Darüber spreche ich mit Meike Schwermann (M.A.); sie leitet das Zentrum für praktisches Lehren und Lernen am Fachbereich Gesundheit der FH Münster. Darüber hinaus ist sie Vorsitzende des Vereins SimNAT Pflege, der die Vernetzung von Einrichtungen und Personen vorantreiben möchte, die sich mit Simulationslehre auseinandersetzen.

Veröffentlicht am 19. April 2024 von Roland Brühe

hier gehts direkt zum Podcast

09.02.2024

Simulation in der Ausbildung von Gesundheitsberufen

Das Buch "Simulation in der Ausbildung von Gesundheitsberufen" von Kathrin Susanne Radl, Melanie Breznik und Isabella Wilhelmer bietet einen umfassenden Einblick in die Anwendung von Simulationen als Lehr- und Lernmethode im Gesundheitswesen. Veröffentlicht im Jahr 2022 im facultas Verlag, widmet sich das Werk pädagogisch fundiert den Potentialen der Implementierung des simulationsbasierten Lehrens und Lernens in der Ausbildung von Gesundheitsberufen. Die Verfasserinnen sind akademisierte Ausbilderinnen in der Lernstation/ dem Skills Lab des Bacherlorstudiums „Gesundheits- und Krankenpflege“ an der FH Kärnten und können so eine große Praxisexpertise nachweisen.

Simulation in der Ausbildung von Gesundheitsberufen

25.01.2024

Paed Sim Termine 2024

Du möchtest mit pädiatrischer Simulation starten, oder Dein Vorwissen vertiefen und bist auf der Suche nach dem richtigen Kurs? Du hast Lust auf eine gute Mischung von Input und Interaktion mit anderen Simulationsbegeisterten? Wir haben genau das Richtige für Dich!

Weitere Infos entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Info Flyer mit Details und Terminen

25.01.2024

Skills Lab Education

Skills Lab Education unterstützt Sie in Ihrer Einrichtung individuell bei dem Aufbau und der Implementierung Ihres Skills Labs und bietet Inhouse Workshops zu innovativen Lehrkonzepten an. Je nach individuellem Bedarf entscheiden Sie, welchen Support Sie benötigen, um mit Ihrem Team und Ihren Auszubildenden oder Studierenden Schritt für Schritt professionelle Simulationen in modernen Skills Labs durchführen zu können. Weiterer Infos entnehmen Sie bitte dem Info Flyer.

Info Flyer mit weiteren Details

25.01.2024

EU SIM Kurse in 2024

Der Kurs EuSim Simulation Instructor Level 2 erweitert Ihre Perspektive zum Crisis Resource Management (CRM) und hilft Ihnen das Thema wirksam in Ihre Simulationskurse zu implementieren. Die Kursfaculty besteht aus ausgewiesenen Experten*i nnen i n den Bereichen Train-the-Trainer-Ausbildung, Human Factors, Patientensicherheit und CRM. 

Termine: 
12. – 14. September 2024
28. – 30. November 2024

Weiter Infos entnehmen Sie bitte dem Flyer.

EuSim Level2 Flyer 2024

20.11.2023

10. Mitgliederversammlung im November 2023 (Bonn)

Im Rahmen unserer 10. Mitgliederversammlung im Bonner Verein für Pflege- und Gesundheitsberufe (DANKE für die tolle Organisation) wurde unserer neue Satzungsänderung einstimmig angenommen. 

Das bedeutet, das wir in Zukunft eine Namensänderung vollziehen und dann SimNAT Gesundheitsfachberufe e.V. heißen werden und uns freuen, wenn die Ausrichtung des Vereins interprofessionell durch das Netzwerk gestaltet werden wird. 

Über den Verlauf der Änderungen werden wir euch und Sie auch in Zukunft weiter informieren.

Euer Vorstandsteam 

13.11.2023

Train the Trainer - Lehren im Skillslab

In dieser Fortbildung lernen Sie den didaktischen Rahmen des simulativen Lernens kennen, einschließlich des klassischen Trainingsablaufs mit den Phasen Briefing, Training und Debriefing. Sie haben zudem die Möglichkeit, den Trainingsablauf praktisch zu erleben und in simulierten Lernsituationen selbst als Lernende zu agieren. Dadurch erhalten Sie einen Einblick in die Perspektive der Lernenden und können besser nachvollziehen, welche Herausforderungen Sie während des Trainings bewältigen müssen.

Inhalte (Auszug):

  •  Aufbau eines Skillslab als dritter Lernort
  • Ermittlung möglicher Lernsituationen
  • Umsetzung von Lernzielen in Szenarien
  • Strategien für die Erstellung von Lernszenarien
  • Technische Umsetzung der Lernsituationen und mögliche

Weiterer Infos zu den Anmeldefristen und den Gebühren finden Sie hier: Train the Trainer - Lehren im Skillslab

Info Flyer

06.11.2023

Fachtag Praxisanleitung

What's new? Simulation als Lehr-/Lernmethode: It's new?!

Die praktische Anleitung kennt viele Methoden, eine Möglichkeit ist das simulationsbasierte Lernen. Zentrales Ziel einer jeden Anleitesituation oder auch der Simulation Si ist die Förderung der beruflichen Handlungskompetenz.
Davon ausgehend ist die Selbststeuerung ein Ziel der Simulation. Konstruktivistische und erfahrungsorientierte Prinzipien werden dabei in die Anleitung integriert. Dabei richtet zu sich der Fokus auf das Erlernen, Trainieren und Anwenden pflegerischer Tätigkeiten. Simulationsaktivitäten finden in der Pflegeausbildung und im Pflegestudium sowie Fort- und Weiterbildung Anwendung. Wir möchten Ihnen als Praxisanleitung die Möglichkeit geben, sich mit der Simulation auseinanderzusetzen.

Am 20. März 2024 von 10-16 Uhr findet dieser Fachtag am Damenstift am Luitpoldpark in München statt. 

Anmeldung und weitere Infos

06.11.2023

SimulationDays 2023

Der Einsatz simulationsbasierten Lehrens und Lernens (SBL) erhält als besondere Lernmöglichkeit zunehmend den verdienten Raum in der Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie der hochschulischen Berufsbildung im Gesundheitssektor.

Welche Potentiale sich im Bereich der Simulation ergeben und nach welchen Kriterien eine simulationsbasierte Erfahrung mit einem hohen Maß an Qualität konzipiert sein sollte, wird durch das Angebot der SimulationDays am Zentrum für praktisches Lehren und Lernen (ZpLL) identifiziert.

Auszug aus den Inhalten:

  • Leitlinie des SBL (SimNat Pflege e.V.)
  • Meilensteine der Implementierung des SBL
  • Strategieplanung
  • Rollenklärung

Termin(e), Uhrzeiten

14. Februar 2024 / 09:00 - 16:15 Uhr

15. Februar 2024 / 09:00 - 16:15 Uhr

16. Februar 2024 / 09:00 - 16:15 Uhr

weiterer Infos zum Ablauf und Online-Anmeldung

16.10.2023

SIMp(le)2 – Simulation praxisnah lernen und lehren ...

...  im Simulationszentrum FranziskusSIM in Münster.

Ziel ist es, dass Trainer:innen berufspädagogische Kompetenzen erwerben, um simulationsbasierte Trainings eigenverantwortlich durchzuführen. Für gute Simulationstrainings braucht es nicht etwa (nur) verlässliche Simulationstechnik, sondern vorrangig Trainer:innen die die Veranstaltungen zielgruppenspezifisch begleiten. 

Anmeldung, Kontakt und weitere Infos finden Sie hier

28.07.2023

Studiengang Berufspädagogik im Gesundheitswesen

Hochschule Hof

Den Studierenden wird folgendes geboten:

  • eine qualitativ hochwertige und vom Kultusministerium Bayern anerkannte Ausbildung zur Lehrer:in / Praxisanleiter:in im Gesundheitswesen an einer staatlichen Hochschule
  • zusätzliche Zertifikate, wie z.B. den Skills Trainer oder auch POL Tutor sowie
  • eine kompetenzorientierte Lernbegleitung in einem ansprechenden, modern ausgestatteten Ambiente, welche in der Regel durch Dozent:innen aus der Praxis, die selbst täglich im Unterricht in Theorie oder Praxis Lernende begleiten, erfolgt.

Weitere Infos unter: hof-university.de

Studiengangsflyer

25.05.2023

SimNat goes Podcast

SIMULATIONSBASIERTES LEHREN UND LERNEN

Seit 2018 existiert nun der Uebergabe Podcast auf allen gängingen Plattformen. In der nunmehr 115 Folge sind Annika Rott und Meike Schwermann aus unserem Netzwerk vertreten und erläutern, welchen Stellenwert das simulationsbasierte Lernen insbesondere in der Aus- und Fortbildung hat und wie Simulationen entstehen. 

hier gehts zum Podcast

25.05.2023

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) als Leitung des Simulationslabors Pflege

zum 01.08.2023 gesucht

Die Evangelische Hochschule Dresden (ehs Dresden) ist eine Stiftungshochschule mit einem bundesweit anerkannten und nachgefragten Studien-, Weiterbildungs- und Forschungsangebot für angewandte Sozial- und Humanwissenschaften. Die Hochschule – mit den Studienstandorten Dresden und Moritzburg – hat aktuell ca. 900 immatrikulierte Studierende. 

weiterer Infos und Download

15.03.2023

Studierende simulieren Pflegealltag

Neues Ausbildungslabor an der Hochschule Fulda mit praxisnaher Ausstattung

Die Pflege mit Patienten lernen, ohne dabei in Kontakt mit echten Patienten zu kommen – das klingt erst einmal paradox, ist aber an der Hochschule Fulda fester Studienbestandteil. Die Simulation in der Pflege gibt es hier bereits seit 1994 – und jetzt in einem neuen Labor.

Pressemitteilung

22.02.2023

Angebote der Bamberger Akademien

Ausbildung Skills Trainer*in und weitere Angebote

Skills Lab Methode (Lerntheoretischer Hintergrund, Training und Transfer, Rollenverständnis, Simulationen), Briefing und Debriefing, Szenario-Erstellung für Simulationen, Durchführung eines erstellten Szenarios ...

Siehe auch Termine

weitere Infos und Anmeldung

21.02.2023

Neue Termine für 2024

Alle Termine für 2023 sind ausgebucht. Die "neunen"  Schulungsdaten für 2024 finden sich auch unter Termine.

weiterer Infos zum Ablauf und der Anmeldung

14.09.2022

Endlich wieder in Präsenz

Am Montag den 12. September hatten wir Gelegeheit uns endlich wieder in Präsenz zu treffen. Es gab einen regen Austausch zwischen langjährigen aber auch vielen neuen Gesichtern unseres Netzwerkes. Unser Dank gilt an dieser Stelle maxQ-Pflegeschule die uns in Dülmen freundlicherweise Ihre Ausbildungsräume sowie Ihr Skills Lab für das mittlerweile 17. Treffen der Regionalgruppe NORD zur Verfügung gestellt haben. 

22.08.2022

GRUNDLAGENWERKSTATT

HIGH-FIDLITY-SIMULATOREN TRAINER*INNEN

Inhalte (Auswahl)
Anhand von Nursing Anne®, werden folgende Inhalte vermittelt:
• Pädagogische Grundlagen / theoretischer Unterbau,
• Vernetzung mit Lehrplan und/oder Curriculum
• Umgang mit den einzelnen Bestandteilen des Systems
• Anwendung der elektronischen Steuerung (SimPad®)

Alle weiteren Infos sowie Infos zu den Schulungsdaten finden Sie hier 

09.08.2022

Mitgliederversammlung 28.10.2022 in Bamberg

Liebes Netzwerk,

wir freuen uns auf den gemeinsamen Tag an den Bamberger Akademien. Neben Führungen durch unser Skills Lab werden wir Szenarien im Bereich der Geburtshilfe und Neonatologie vorstellen.

Ebenso können unsere VR-Anwendungen und das digitale Tool „CoNurse“ getestet werden.

Wir sind gespannt auf den Austausch im Netzwerk!

Weitere Infos zum Ablauf hier

09.08.2022

Simulationslernen in der Pflege / Train the Trainer 2023

Diese Weiterbildung ist in drei Stufen über mehrere Monate angelegt und schlägt die Brücke von theoretischen und fachdidaktischen Hintergründen bis in die Anwendung und Erprobung in der Praxis. Neben Best-Practice-Beispielen aus der Pflege und Gesundheitsberufen in verschiedenen Ländern werden die Bedarfsermittlung, Planung und erste Erprobung von exemplarischen Simulationen, Fertig- keitentrainings und Prüfungen durchlaufen. Die eigenen Entwürfe, die in der Weiterbildung entstehen, können im geschützten Rahmen teilweise auch erprobt und reflektiert werden. Die Teilnehmenden haben so die Möglichkeit der Simulation der Simulation.

Weiter Infos und Termine siehe Flyer oder unter kh-freiburg.de

06.07.2022

Open Skills Lab

Am Samstag den 30. Juli 2022 in der Zeit von  10 – 17 Uhr laden die Bamberger Akademien herzlichst zum Open Skills Lab ein. 

Weiterer Infos unter: skillslab-bamberg.de

oder hier 

30.06.2022

Zwei Praxisreferent/-innen für Skills Lab (m/w/d)

Am Fachbereich 4: Soziale Arbeit und Gesundheit sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet folgende Stellen zu besetzen. Weiterer Infos hier

27.05.2024

Mitwirkende gesucht...

...für Interviews im Rahmen einer Masterarbeit zum Thema Nachbesprechung (Debriefing) im simulationsbasierten Lernen

Simulation als Lehr- Lernmethode in Aus- Fort- und Weiterbildung für Gesundheits- und Pflegeberufe gewinnt in den letzten Jahren in Deutschland zunehmend an Bedeutung. In der Gestaltung von Simulationen gibt es unterschiedliche Phasen, wobei der Nachbesprechung (Debriefing) eine zentrale Rolle zugeschrieben. 

Eine Masterarbeit soll diese wichtige Phase intensiver zu beleuchten, Erfahrungen zu bündeln und Erkenntnisse zur Weiterentwicklung der Debriefing – Praxis in der Pflegebildung im deutschsprachigen Raum zu generieren. 

weitere Infos und Kontakt

24.05.2024

Herzlich Willkommen !

Neue Mitglieder im Beirat des Vorstands

Wir freuen uns sehr, dass wir Elvira Pippel, Heike Wirth und Johannes Haas als neue Mitglieder im Beirat des Vorstands gewinnen konnten. Sie werden uns zukünftig in der Vorstandsarbeit unterstützen und uns neue Ideen und Kreativität schenken.

02.05.2024

HejSim GmbH i.G.

Akademie-Beratung-Change Management

Elvira Pippel und Sophie Reichert sind die Frauen hinter HejSim. Wir bieten Kurse an, Beratung und Coaching von A wie Aufbau einer Simulationsumgebung bis Z wie Zertifizierung.

Wir arbeiten herstellerunabhängig und nach internationalen Standards. Das Herzstück von HejSim ist die Basisqualifikation Simulationslernen. Diese wurde von uns entwickelt, um beginnenden Simulationspädagoginnen und Simulationspädagogen sowie Praktikerinnen und Praktikern einen fundierten Einstieg in die Simulation zu ermöglichen. Fortgeschrittene Interessierte profitieren von der Festigung ihrer Fähigkeiten sowie von der Vernetzung mit anderen Teilnehmenden. Weitere Infos entnehmen Sie bitte unserer Homepage oder dem angehängtem Flyer.

Info Flyer Hejsim

19.04.2024

Podcast Pflegebildung mit Prof. Dr. Roland Brühe

Episode 78: Simulation in der Pflegebildung

Pflegebildung: Episode 78: Simulation in der Pflegebildung

Viele Hochschulen und auch Pflegeschulen sind dabei, sich ein Skills Lab einzurichten. Dort werden Fertigkeiten trainiert und Simulationen von Handlungssituationen durchgeführt. Was aber ist ein Skills Lab eigentlich und was ist mit dem Begriff der Simulation verbunden? Darüber spreche ich mit Meike Schwermann (M.A.); sie leitet das Zentrum für praktisches Lehren und Lernen am Fachbereich Gesundheit der FH Münster. Darüber hinaus ist sie Vorsitzende des Vereins SimNAT Pflege, der die Vernetzung von Einrichtungen und Personen vorantreiben möchte, die sich mit Simulationslehre auseinandersetzen.

Veröffentlicht am 19. April 2024 von Roland Brühe

hier gehts direkt zum Podcast

09.02.2024

Simulation in der Ausbildung von Gesundheitsberufen

Das Buch "Simulation in der Ausbildung von Gesundheitsberufen" von Kathrin Susanne Radl, Melanie Breznik und Isabella Wilhelmer bietet einen umfassenden Einblick in die Anwendung von Simulationen als Lehr- und Lernmethode im Gesundheitswesen. Veröffentlicht im Jahr 2022 im facultas Verlag, widmet sich das Werk pädagogisch fundiert den Potentialen der Implementierung des simulationsbasierten Lehrens und Lernens in der Ausbildung von Gesundheitsberufen. Die Verfasserinnen sind akademisierte Ausbilderinnen in der Lernstation/ dem Skills Lab des Bacherlorstudiums „Gesundheits- und Krankenpflege“ an der FH Kärnten und können so eine große Praxisexpertise nachweisen.

Simulation in der Ausbildung von Gesundheitsberufen

25.01.2024

Paed Sim Termine 2024

Du möchtest mit pädiatrischer Simulation starten, oder Dein Vorwissen vertiefen und bist auf der Suche nach dem richtigen Kurs? Du hast Lust auf eine gute Mischung von Input und Interaktion mit anderen Simulationsbegeisterten? Wir haben genau das Richtige für Dich!

Weitere Infos entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Info Flyer mit Details und Terminen

25.01.2024

Skills Lab Education

Skills Lab Education unterstützt Sie in Ihrer Einrichtung individuell bei dem Aufbau und der Implementierung Ihres Skills Labs und bietet Inhouse Workshops zu innovativen Lehrkonzepten an. Je nach individuellem Bedarf entscheiden Sie, welchen Support Sie benötigen, um mit Ihrem Team und Ihren Auszubildenden oder Studierenden Schritt für Schritt professionelle Simulationen in modernen Skills Labs durchführen zu können. Weiterer Infos entnehmen Sie bitte dem Info Flyer.

Info Flyer mit weiteren Details

25.01.2024

EU SIM Kurse in 2024

Der Kurs EuSim Simulation Instructor Level 2 erweitert Ihre Perspektive zum Crisis Resource Management (CRM) und hilft Ihnen das Thema wirksam in Ihre Simulationskurse zu implementieren. Die Kursfaculty besteht aus ausgewiesenen Experten*i nnen i n den Bereichen Train-the-Trainer-Ausbildung, Human Factors, Patientensicherheit und CRM. 

Termine: 
12. – 14. September 2024
28. – 30. November 2024

Weiter Infos entnehmen Sie bitte dem Flyer.

EuSim Level2 Flyer 2024

20.11.2023

10. Mitgliederversammlung im November 2023 (Bonn)

Im Rahmen unserer 10. Mitgliederversammlung im Bonner Verein für Pflege- und Gesundheitsberufe (DANKE für die tolle Organisation) wurde unserer neue Satzungsänderung einstimmig angenommen. 

Das bedeutet, das wir in Zukunft eine Namensänderung vollziehen und dann SimNAT Gesundheitsfachberufe e.V. heißen werden und uns freuen, wenn die Ausrichtung des Vereins interprofessionell durch das Netzwerk gestaltet werden wird. 

Über den Verlauf der Änderungen werden wir euch und Sie auch in Zukunft weiter informieren.

Euer Vorstandsteam 

13.11.2023

Train the Trainer - Lehren im Skillslab

In dieser Fortbildung lernen Sie den didaktischen Rahmen des simulativen Lernens kennen, einschließlich des klassischen Trainingsablaufs mit den Phasen Briefing, Training und Debriefing. Sie haben zudem die Möglichkeit, den Trainingsablauf praktisch zu erleben und in simulierten Lernsituationen selbst als Lernende zu agieren. Dadurch erhalten Sie einen Einblick in die Perspektive der Lernenden und können besser nachvollziehen, welche Herausforderungen Sie während des Trainings bewältigen müssen.

Inhalte (Auszug):

  •  Aufbau eines Skillslab als dritter Lernort
  • Ermittlung möglicher Lernsituationen
  • Umsetzung von Lernzielen in Szenarien
  • Strategien für die Erstellung von Lernszenarien
  • Technische Umsetzung der Lernsituationen und mögliche

Weiterer Infos zu den Anmeldefristen und den Gebühren finden Sie hier: Train the Trainer - Lehren im Skillslab

Info Flyer

06.11.2023

Fachtag Praxisanleitung

What's new? Simulation als Lehr-/Lernmethode: It's new?!

Die praktische Anleitung kennt viele Methoden, eine Möglichkeit ist das simulationsbasierte Lernen. Zentrales Ziel einer jeden Anleitesituation oder auch der Simulation Si ist die Förderung der beruflichen Handlungskompetenz.
Davon ausgehend ist die Selbststeuerung ein Ziel der Simulation. Konstruktivistische und erfahrungsorientierte Prinzipien werden dabei in die Anleitung integriert. Dabei richtet zu sich der Fokus auf das Erlernen, Trainieren und Anwenden pflegerischer Tätigkeiten. Simulationsaktivitäten finden in der Pflegeausbildung und im Pflegestudium sowie Fort- und Weiterbildung Anwendung. Wir möchten Ihnen als Praxisanleitung die Möglichkeit geben, sich mit der Simulation auseinanderzusetzen.

Am 20. März 2024 von 10-16 Uhr findet dieser Fachtag am Damenstift am Luitpoldpark in München statt. 

Anmeldung und weitere Infos

06.11.2023

SimulationDays 2023

Der Einsatz simulationsbasierten Lehrens und Lernens (SBL) erhält als besondere Lernmöglichkeit zunehmend den verdienten Raum in der Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie der hochschulischen Berufsbildung im Gesundheitssektor.

Welche Potentiale sich im Bereich der Simulation ergeben und nach welchen Kriterien eine simulationsbasierte Erfahrung mit einem hohen Maß an Qualität konzipiert sein sollte, wird durch das Angebot der SimulationDays am Zentrum für praktisches Lehren und Lernen (ZpLL) identifiziert.

Auszug aus den Inhalten:

  • Leitlinie des SBL (SimNat Pflege e.V.)
  • Meilensteine der Implementierung des SBL
  • Strategieplanung
  • Rollenklärung

Termin(e), Uhrzeiten

14. Februar 2024 / 09:00 - 16:15 Uhr

15. Februar 2024 / 09:00 - 16:15 Uhr

16. Februar 2024 / 09:00 - 16:15 Uhr

weiterer Infos zum Ablauf und Online-Anmeldung

16.10.2023

SIMp(le)2 – Simulation praxisnah lernen und lehren ...

...  im Simulationszentrum FranziskusSIM in Münster.

Ziel ist es, dass Trainer:innen berufspädagogische Kompetenzen erwerben, um simulationsbasierte Trainings eigenverantwortlich durchzuführen. Für gute Simulationstrainings braucht es nicht etwa (nur) verlässliche Simulationstechnik, sondern vorrangig Trainer:innen die die Veranstaltungen zielgruppenspezifisch begleiten. 

Anmeldung, Kontakt und weitere Infos finden Sie hier

28.07.2023

Studiengang Berufspädagogik im Gesundheitswesen

Hochschule Hof

Den Studierenden wird folgendes geboten:

  • eine qualitativ hochwertige und vom Kultusministerium Bayern anerkannte Ausbildung zur Lehrer:in / Praxisanleiter:in im Gesundheitswesen an einer staatlichen Hochschule
  • zusätzliche Zertifikate, wie z.B. den Skills Trainer oder auch POL Tutor sowie
  • eine kompetenzorientierte Lernbegleitung in einem ansprechenden, modern ausgestatteten Ambiente, welche in der Regel durch Dozent:innen aus der Praxis, die selbst täglich im Unterricht in Theorie oder Praxis Lernende begleiten, erfolgt.

Weitere Infos unter: hof-university.de

Studiengangsflyer

25.05.2023

SimNat goes Podcast

SIMULATIONSBASIERTES LEHREN UND LERNEN

Seit 2018 existiert nun der Uebergabe Podcast auf allen gängingen Plattformen. In der nunmehr 115 Folge sind Annika Rott und Meike Schwermann aus unserem Netzwerk vertreten und erläutern, welchen Stellenwert das simulationsbasierte Lernen insbesondere in der Aus- und Fortbildung hat und wie Simulationen entstehen. 

hier gehts zum Podcast

25.05.2023

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) als Leitung des Simulationslabors Pflege

zum 01.08.2023 gesucht

Die Evangelische Hochschule Dresden (ehs Dresden) ist eine Stiftungshochschule mit einem bundesweit anerkannten und nachgefragten Studien-, Weiterbildungs- und Forschungsangebot für angewandte Sozial- und Humanwissenschaften. Die Hochschule – mit den Studienstandorten Dresden und Moritzburg – hat aktuell ca. 900 immatrikulierte Studierende. 

weiterer Infos und Download

15.03.2023

Studierende simulieren Pflegealltag

Neues Ausbildungslabor an der Hochschule Fulda mit praxisnaher Ausstattung

Die Pflege mit Patienten lernen, ohne dabei in Kontakt mit echten Patienten zu kommen – das klingt erst einmal paradox, ist aber an der Hochschule Fulda fester Studienbestandteil. Die Simulation in der Pflege gibt es hier bereits seit 1994 – und jetzt in einem neuen Labor.

Pressemitteilung

22.02.2023

Angebote der Bamberger Akademien

Ausbildung Skills Trainer*in und weitere Angebote

Skills Lab Methode (Lerntheoretischer Hintergrund, Training und Transfer, Rollenverständnis, Simulationen), Briefing und Debriefing, Szenario-Erstellung für Simulationen, Durchführung eines erstellten Szenarios ...

Siehe auch Termine

weitere Infos und Anmeldung

21.02.2023

Neue Termine für 2024

Alle Termine für 2023 sind ausgebucht. Die "neunen"  Schulungsdaten für 2024 finden sich auch unter Termine.

weiterer Infos zum Ablauf und der Anmeldung

14.09.2022

Endlich wieder in Präsenz

Am Montag den 12. September hatten wir Gelegeheit uns endlich wieder in Präsenz zu treffen. Es gab einen regen Austausch zwischen langjährigen aber auch vielen neuen Gesichtern unseres Netzwerkes. Unser Dank gilt an dieser Stelle maxQ-Pflegeschule die uns in Dülmen freundlicherweise Ihre Ausbildungsräume sowie Ihr Skills Lab für das mittlerweile 17. Treffen der Regionalgruppe NORD zur Verfügung gestellt haben. 

22.08.2022

GRUNDLAGENWERKSTATT

HIGH-FIDLITY-SIMULATOREN TRAINER*INNEN

Inhalte (Auswahl)
Anhand von Nursing Anne®, werden folgende Inhalte vermittelt:
• Pädagogische Grundlagen / theoretischer Unterbau,
• Vernetzung mit Lehrplan und/oder Curriculum
• Umgang mit den einzelnen Bestandteilen des Systems
• Anwendung der elektronischen Steuerung (SimPad®)

Alle weiteren Infos sowie Infos zu den Schulungsdaten finden Sie hier 

09.08.2022

Mitgliederversammlung 28.10.2022 in Bamberg

Liebes Netzwerk,

wir freuen uns auf den gemeinsamen Tag an den Bamberger Akademien. Neben Führungen durch unser Skills Lab werden wir Szenarien im Bereich der Geburtshilfe und Neonatologie vorstellen.

Ebenso können unsere VR-Anwendungen und das digitale Tool „CoNurse“ getestet werden.

Wir sind gespannt auf den Austausch im Netzwerk!

Weitere Infos zum Ablauf hier

09.08.2022

Simulationslernen in der Pflege / Train the Trainer 2023

Diese Weiterbildung ist in drei Stufen über mehrere Monate angelegt und schlägt die Brücke von theoretischen und fachdidaktischen Hintergründen bis in die Anwendung und Erprobung in der Praxis. Neben Best-Practice-Beispielen aus der Pflege und Gesundheitsberufen in verschiedenen Ländern werden die Bedarfsermittlung, Planung und erste Erprobung von exemplarischen Simulationen, Fertig- keitentrainings und Prüfungen durchlaufen. Die eigenen Entwürfe, die in der Weiterbildung entstehen, können im geschützten Rahmen teilweise auch erprobt und reflektiert werden. Die Teilnehmenden haben so die Möglichkeit der Simulation der Simulation.

Weiter Infos und Termine siehe Flyer oder unter kh-freiburg.de

06.07.2022

Open Skills Lab

Am Samstag den 30. Juli 2022 in der Zeit von  10 – 17 Uhr laden die Bamberger Akademien herzlichst zum Open Skills Lab ein. 

Weiterer Infos unter: skillslab-bamberg.de

oder hier 

30.06.2022

Zwei Praxisreferent/-innen für Skills Lab (m/w/d)

Am Fachbereich 4: Soziale Arbeit und Gesundheit sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet folgende Stellen zu besetzen. Weiterer Infos hier