Ziele

des Netzwerks SimNAT Pflege

Einblick in ein Skills-Training (Hochschule Fulda)

  • Wir fördern die Implementierung und Entwicklung von Skillstraining und Simulation in der Pflegebildung.
  • Wir unterstützten den Prozess, reflektiert Praktikerinnen und Praktiker auszubilden, die ihre klinischen Entscheidungen wissenschaftlich begründen.
  • Wir initiieren und begleiten Forschungsprojekte, um Simulation in der Pflegebildung wissenschaftlich zu fundieren.

Unserer Leitlinie zum download

Vereinstätigkeiten

  • Interprofessionelle und interdisziplinäre, nationale und internationale
  • Zusammenarbeit zwischen Organisationen und Personen, die sich mit den verschiedenen Aspekten der Simulation befassen.
  • Initiierung und Koordinierung von Forschungsaktivitäten
  • (Versorgungsforschung, Register, Datenbanken, Studien)
  • Die Implementierung der Simulation in die Aus-, Fort- und Weiterbildung der Pflege in das Bewusstseins von Öffentlichkeit und Politik rücken
  • Beratende Stellungnahme zu Fragestellungen der Simulation

Kommunikationsszene mit einer Simulationspatientin 

  • Nationale Vernetzung und internationale Kooperationen
  • Anpassung und Weiterentwicklung internationaler Guidelines an nationale Bedingungen
  • „Best practice“: Etablierung eines Simulationslabors
  • Unterstützung von Forschungsprojekten
  • Konzeptentwicklung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Vorträge und Fortbildungen
  • Unterstützung von Forschungsprojekten